Sascha Elste, Teamleiter Produktmanagement Interieur & Exterieur

Was fasziniert Dich an der EVA?

Eine offene, mitarbeiterorientierte Unternehmenskultur, in der trotz des großen Wachstums der vergangenen Jahre, Werte nicht nur auf dem Papier existieren, sondern im Alltag gelebt werden. In solch einem Umfeld ist es äußerst motivierend, in spannenden Projekten die Zukunft der Automobilindustrie mitzugestalten. 


Was ist Dir als Führungskraft wichtig?

Wir leben in einer Zeit, in der Märkte schnell wandeln und nahezu täglich neue Produkte und Kommunikationsformen erscheinen. Mir ist es wichtig in diesem Umfeld, durch innovatives Handeln und einem zielgerichteten Blick in die Zukunft, den Spagat zwischen der Umsetzung von Unternehmenszielen und der Wertschätzung des menschlichen Faktors, erfolgreich zu gestalten.
Konkret bedeutet das für mich, durch verantwortungsbewusstes, werteorientiertes Handeln ein Team kontinuierlich zu entwickeln und eine Vision umzusetzen. 
Strategisches Denken und Handeln, sowie ein effektives Management ist hierbei unumgänglich, um ein angenehmes Arbeitsumfeld für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und zugleich Erfolg für das Unternehmen garantieren zu können.


Mit welchen Themen/Projekten beschäftigst Du Dich in Deiner täglichen Arbeit?

Inhaltlich durfte ich mit meinem Team in den letzten 5 Jahren an einer Vielzahl von spannenden Projekten mitwirken. Wir unterstützten unsere Kunden hierbei u.a. bei Prozessoptimierungen entlang des Produktentstehungsprozesses, durch agiles Projektmanagement und Qualitätsmanagement im Bereich der Entwicklung und Absicherung von Interieur- und Exterieurkomponenten. 
Ergänzend dazu betreuen wir aktuell auch innovative Themen aus dem Bereich der Entwicklung der Elektromobilität, beispielsweise in der Rolle der Schnittstellenverantwortung zwischen Komponenten- und Fahrzeug-/ Prüfstandsverantwortlichen.
Meine Aufgabe liegt zum größten Teil in der Koordination, Organisation und Delegation von Aufgaben innerhalb der genannten Projekte und in der betriebswirtschaftlichen Steuerung und Aufbereitung von Abrechnungen und Projektkennzahlen.
Des Weiteren agiere ich als erster Ansprechpartner für unsere Kunden und als Schnittstelle zwischen Mitarbeitern und dem höheren Management.

 

Zurück