• Verantwortung leben Zukunft gestalten

    Wir entwickeln innovative Lösungen für die Mobilität der Zukunft

Herzlich Willkommen

Wir freuen uns, Sie auf unserer Webpräsenz begrüßen zu dürfen! Schön, dass Sie zu uns gefunden haben. Auf den folgenden Seiten lernen Sie uns und unsere Kernkompetenzen kennen.

Im Unternehmensbereich erfahren Sie, neben den wichtigsten Fakten zur EVA Fahrzeugtechnik GmbH, auch einiges über unsere Unternehmensphilosophie und unsere Motivation.

Zum 12. September 2017 wurde die EVA Fahrzeugtechnik GmbH in die FEV Group integriert. Die beiden Gesellschafter der EVA haben alle ihre Unternehmensanteile an die in Aachen ansässige FEV Group verkauft. Die FEV Group ist ein international anerkannter Dienstleister in der Fahrzeugentwicklung. Die Kernkompetenzen der EVA Fahrzeugtechnik im Bereich E-Mobilität und Hochvoltspeicherentwicklung ergänzen sich optimal mit den derzeitigen Kompetenzfeldern der FEV.

Die Kernkompetenzen der EVA umreißen das innovative Feld, in dem wir uns tagtäglich bewegen. Unsere hochqualifizierten Ingenieure beschäftigen sich mit der Weiterentwicklung der Elektromobilität sowie der Nutzung von Wasserstoff und Brennstoffzellen in der Fahrzeugtechnik.

Motivierte und engagierte Mitarbeiter sind uns jederzeit willkommen. Unter der Rubrik Karriere finden Interessierte alles rund um den Einstieg und die Entwicklungschancen bei der EVA Fahrzeugtechnik GmbH.

Im Infocenter halten wir alle wichtigen Informationen rund um das Unternehmen zum Download für Sie bereit.

Sollten Sie einmal nicht finden, was Sie suchen, oder wenn Sie weitergehende Fragen haben, dann kontaktieren Sie gerne jederzeit die angegebenen Ansprechpartner. Gerne nehmen wir uns auch persönlich für Sie Zeit und klären aufkommende Fragen und Wünsche.

Wir würden uns freuen, Sie persönlich als Kunden oder Mitarbeiter bei der EVA Fahrzeugtechnik GmbH willkommen heißen zu dürfen.

Ihre EVA Fahrzeugtechnik GmbH

Aktuelles

  • Pressebericht über Zusammenarbeit zwischen FEV, Uniper und EVA

    Die EVA Fahrzeugtechnik unterstützte, zusammen mit der FEV Consulting, Uniper bei der Ideenfindung bis hin zum Proof of Concept (PoC) einer Mobile Fast Charging Solution.

  • Artikel in der Battery Industry

    Die englischsprachige Fachzeitschrift Battery Industry berichtet auf Ihrem Online-Portal über die Battery Test Center der FEV. Die EVA Fahrzeugtechnik GmbH wird hier als eine der Möglichkeiten für Battery Zelltests genannt.

  • ATZ Automotive Engineering Partners Ranking 2020

    Im diesjährigen ATZ Top 50 Ranking der Automotive Engineering-Unternehmen nach Umsatz, landete die EVA wieder auf Platz 38.

  • ATZ Sonderheft Elektromobilität

    Im ATZ Sonderheft Elektromobilität vom 15.06.2020 erschien ein Fachbeitrag unseres Dr. Jürgen Kölch mit dem Thema "Nachhaltiger Stationärspeicher mit gebrauchten E-Fahrzeug-Batterien".

Das Webinar als Video

Optimising battery development for electric vehicles and stationary applications.

Zum Starten auf das Video klicken.

Die Social Benefits der EVA Fahrzeugtechnik

EVA Mitarbeiter nennen ihre für sie besten Social Benefits der Firma.

Zum Starten auf das Video klicken.