Die EVA & FEV unterstützen die Opfer der Flutkatastrophe in Deutschland.

Unter dem Motto „FEV hilft“ hat das Unternehmen eine Spendenaktion über das Bündnis deutscher Hilfsorganisationen „Aktion Deutschland hilft“ ins Leben gerufen. Die FEV und ihre Tochtergesellschaften, darunter die EVA, werden einen Gesamtbetrag in Höhe von 100.000 Euro spenden.

Die Mitarbeiter des Unternehmens können sich an der Spendenaktion durch zusätzliche private Spenden beteiligen und den Betrag dadurch nochmals erhöhen. Außerdem unterstützt das Unternehmen alle ehrenamtlichen Kräfte von Katastrophenschutz-Organisationen wie THW, DRK, u.a. und stellt deren Mitglieder auf Antrag für den Einsatz im Krisengebiet frei. Wir hoffen, durch unseren Beitrag, die Not der Betroffenen dadurch etwas lindern zu können.

Zurück