Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies (u.a. für Google Analytics). Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung zu. Weitere Informationen hierzu, zur Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten und zu Widerspruchsmöglicheiten erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.
Bestätigen

Anforderungs- und Änderungsmanager Hochvoltspeicher (m/w/d) (MK_781)

Sie arbeiten in einem interdisziplinären Team im Projektmanagement-Office in der Serienentwicklung von Hochvoltspeichern.
Sie haben stets den Blick für das Detail, effiziente Entwicklung von komplexen Systemen, Sprachen und Normen machen Ihnen Spaß und Sie möchten der fachliche Experte in unserem Team sein, wenn es um das Anforderungs- und Änderungsmanagement geht? Starten Sie bei uns als Anforderungs- und Änderungsmanager im Technischen Projektmanagement in der Serienentwicklung von Hochvoltspeichern und bringen mit uns eine Komponente der Fahrzeuge der Zukunft auf die Straße!

 

Diese Aufgaben erwarten Sie:

  • Verantwortung für die termingerechte Ausleitung und Freigabe von Lastenheften in der Serienentwicklung von Hochvoltspeichern
  • Erstellung von Metriken zur Überprüfung der horizontalen Durchgängigkeit im Entwicklungsprozess (Anforderungsreviews)
  • Verantwortung des projektübergreifenden Änderungsmanagements sowie Optimierung der Anforderungsprozesse in der Serienentwicklung von Hochvoltspeichern
  • Organisatorische und fachliche Abstimmung mit den internen Projektmanagern sowie mit den Fachabteilungen und Stakeholdern
  • Dokumentation und Erstellung von Anleitungen sowie Schulungsunterlagen
  • Fachlicher Austausch mit den firmenweiten Experten des Anforderungs- und Änderungsmanagement
  • Führende Rolle / Mitarbeit bei neuen Konzepten für das Anforderungs- und Änderungsmanagement möglich

 

Das bringen Sie mit:

  • Abgeschlossene Weiterbildung aus den Bereichen Mechatronik oder Elektrotechnik bzw. abgeschlossenes Studium im Bereich Wirtschaftsingenieurwesen oder vergleichbar
  • Erste Berufserfahrung in der Fahrzeugentwicklung sowie in der Serienentwicklung Hochvoltspeicher vorteilhaft aber kein Muss
  • Erste Erfahrung in der Kunden-Software IBM-Doors, SAP PEP/PDM sowie gAMS wünschenswert, aber kein Muss
  • Ausgeprägte EDV-Kenntnisse in MS Office 
  • Sichere Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Selbstständiger, eigenverantwortlicher Arbeitsstil sowie eine hohe Eigeninitiative 
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Eine Hands-on-Mentalität sowie starke Kundenorientierung runden Ihr Profil ab

 

Eckdaten:

  • Einsatzort: München
  • Eintrittsdatum: ab sofort
  • Arbeitszeit: Vollzeit oder Teilzeit
  • Vertragsart: unbefristete Festanstellung

 

Unsere Social Benefits – das bieten wir:

  • Unbefristeter Arbeitsvertrag
  • Attraktive Gehaltskonditionen
  • 30 Tage Urlaub
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung durch Gleitzeit 
  • Eine umfassende Einarbeitung inklusive EVA Patenprogramm
  • Attraktives Mitarbeiterbonuspaket

    • Übernahme der kompletten Fitnessstudio Jahresgebühr beim Premium Anbieter body+soul (inklusive Wellnessbereich)
    • Arbeitgeberzuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge
    • Ticket Plus Shopping Card von Edenred (Beträge variieren nach Betriebszugehörigkeit)
    • Kinderbetreuungszuschuss 
    • Entgeltfortzahlung bei Erkrankung des Kindes
    • Möglichkeit, den eigenen Hund mit ins Büro zu bringen
    • Alternierende Telearbeit

  • Umfangreiches und individuelles Personalentwicklungskonzept durch unsere hauseigene EVA Academy für Fach- und Toolschulungen sowie Softskill-Seminare
  • Entwicklungsperspektiven durch unsere EVA Karrierepfade
  • Jährliche Mitarbeitergespräche
  • Regelmäßige Firmenveranstaltungen und Teamevents
  • Großartige Kollegen und ein tolles Betriebsklima mit „Du“-Kultur sowie Spaß an der Arbeit
  • Flache Hierarchien und werteorientierter Führungsstil
  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf 
  • Bonus für die erfolgreiche Werbung eines neuen Mitarbeiters
  • Diverse Verpflegungsmöglichkeiten: Brotzeitservice, Foodtrucks, kostenlose Wasserspender und leckeren Kaffee 

 

Durch zahlreiche von unserem Unternehmen geförderte soziale Aktivitäten lernen Sie schnell Ihre Kollegen kennen und können sich optimal in das Team einfinden. Durch unsere sehr breite Ausrichtung in der Automobilentwicklung geben wir Ihnen die Möglichkeit, Ihre berufliche Laufbahn in verschiedenen Fachbereichen zu gestalten.

Ist Ihr Interesse geweckt? Dann verlieren Sie keine Zeit und senden Sie uns Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen zu. Falls Sie noch Hinweise für Ihre Bewerbung benötigen, dann schauen Sie sich unsere Bewerbungstipps an.

Bitte geben Sie bei Ihrer Bewerbung die Referenznummer(n) der Stelle(n) an und wie Sie auf uns aufmerksam wurden. Unserer Unternehmenssprache entsprechend bitten wir Sie um die Zusendung Ihrer Unterlagen auf Deutsch. Ihre komplette schriftliche Bewerbung reichen Sie bitte unter Angabe des möglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung im PDF-Format über unser Bewerbungsformular ein.

 

Ihr Personal-Ansprechpartner für diese Vakanz:

Alexandra Ebner

+49 (0)89 377 79-206

Bewerbung als 'Anforderungs- und Änderungsmanager Hochvoltspeicher (m/w/d) (MK_781)'

Zurück