Entwicklungsingenieur für die elektrotechnische Auslegung von stationären Energiespeichern (m/w) (MaMo_681)

Die Speicherung von elektrischer Energie ist ein Schlüsselfaktor der Energiewende. Basierend auf den Batterien heutiger Elektrofahrzeuge entwickelt unser Team Lösungen für komplexe Anlagen für die elektrische Energiespeicherung. 

Werden Sie Teil einer hochdynamischen Entwicklung an der Schnittstelle zwischen Automotive und Energie und gestalten Sie mit uns die Zukunft der Energiespeicherung.

 

Diese Aufgaben erwarten Sie:

  • Festlegung der Sicherheitsziele und –anforderungen sowie Ableitung eines elektrischen Sicherheitskonzepts für einen Stationärspeicher auf der Basis des HV-Speichers eines Elektrofahrzeugs
  • Berücksichtigung der Sicherheitsfunktionen und –eigenschaften des Fahrzeugspeichers
  • Entwicklung der Hochvoltarchitektur sowie des Isolationskonzepts
  • Analyse der Kundenanforderungen sowie Betrachtung von unterschiedlichen Anwendungsszenarien
  • Elektrische Berechnung und Auslegung von Leitungen und Schaltelementen 
  • Durchführung von FMEAs sowie Bewertung von Risiken der elektrischen Sicherheit
  • Mitarbeit bei der Entwicklung von Anforderungen sowie der Dokumentation der Projektergebnisse (Lasten- und Pflichtenhefte)
  • Mitarbeit bei der Erstellung von Testplänen (für eine vollständige Absicherung von den entwickelten Funktionen und Eigenschaften)

 

Das bringen Sie mit:

  • Studium der Elektrotechnik oder alternativ relevante Erfahrungen im Bereich von elektrischen Anlagen
  • Erfahrung in der Entwicklung und elektrischen Auslegung von DC-Systemen (mindestens 1-3 Jahre Berufserfahrung z.B. im Bereich PV-Anlagen, stationäre Speicher o.ä.)
  • Kenntnisse in Wechselrichtersteuerung wünschenswert
  • Kenntnisse einschlägiger Normen für HV-Systeme (Niederspannungsnormen, HV-Fahrzeugspeicher-Normen, HV-Sicherheitsnormen vorteilhaft
  • Erfahrungen im Umgang mit Simulationstools für elektrische Schaltkreise (z.B. LTSpice / Matlab) hilfreich 
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Ein hohes Maß an Teamfähigkeit, Eigeninitiative, Kommunikations- und Durchsetzungsvermögen, Organisationstalent sowie eine strukturierte und systematische Arbeitsweise runden Ihr Profil ab

 

Eckdaten:

  • Einsatzort: München
  • Eintrittsdatum: ab sofort
  • Arbeitszeit: Vollzeit
  • Vertragsart: unbefristet

 

Unsere Social Benefits - attraktive Sozialleistungen:

  • Unbefristeter Arbeitsvertrag
  • Attraktive Gehaltskonditionen
  • 30 Tage Urlaub
  • Umfangreiches Personalentwicklungskonzept durch unsere hauseigene EVA-Academy
  • Flexible Arbeitszeiten durch Gleitzeit
  • Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • Kinderbetreuungszuschuss
  • Entgeltfortzahlung bei Erkrankung des Kindes
  • Regelmäßige Mitarbeitergespräche
  • Arbeitgeberzuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge
  • Zusätzliche Bonusleistungen ab einer bestimmten Dauer der Betriebszugehörigkeit (z.B. Ticket Plus Card von Edenred)
  • Übernahme der kompletten Fitnessstudio Jahresgebühr beim Premium Anbieter body+soul
  • Regelmäßige Mitarbeiterversammlungen und Teamevents
  • Bonus für die erfolgreiche Werbung eines neuen Mitarbeiters


Ihre Vorteile:

Wir bieten Ihnen einen unbefristeten Arbeitsvertrag mit ansprechender Vergütung und 30 Tage Urlaub. Zur optimalen Erweiterung Ihrer Kompetenzen bieten wir Ihnen Fachschulungen und Softskill-Schulungen sowie die Möglichkeit, in unserer EVA-Academy an Software-Schulungen von unseren langjährigen Experten teilzunehmen.

Durch zahlreiche von unserem Unternehmen geförderte soziale Aktivitäten lernen Sie schnell Ihre Kollegen kennen und können sich optimal in das Team einfinden. Durch unsere sehr breite Ausrichtung in der Automobilentwicklung geben wir Ihnen die Möglichkeit, Ihre berufliche Laufbahn in verschiedenen Fachbereichen zu gestalten.

Ist Ihr Interesse geweckt? Dann verlieren Sie keine Zeit und senden Sie uns Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen zu. Falls Sie noch Hinweise für Ihre Bewerbung benötigen, dann schauen Sie sich unsere Bewerbungstipps an.

Bitte geben Sie bei Ihrer Bewerbung die Referenznummer(n) der Stelle(n) an und wie Sie auf uns aufmerksam wurden. Unserer Unternehmenssprache entsprechend bitten wir Sie um die Zusendung Ihrer Unterlagen auf Deutsch. Ihre komplette schriftliche Bewerbung reichen Sie bitte unter Angabe des möglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung im PDF-Format über unser Bewerbungsformular ein.

Bewerbung als 'Entwicklungsingenieur für die elektrotechnische Auslegung von stationären Energiespeichern (m/w) (MaMo_681)'

Zurück
Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies (u.a. für Google Analytics). Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung zu. Weitere Informationen hierzu, zur Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten und zu Widerspruchsmöglicheiten erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.
Bestätigen