Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies (u.a. für Google Analytics). Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung zu. Weitere Informationen hierzu, zur Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten und zu Widerspruchsmöglicheiten erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.
Bestätigen

Werkstudent im Bereich Batteriemanagement-Funktionen (m/w/d) (HC_316)

Diese Aufgaben erwarten Sie:

  • Unterstützung der Ingenieure im Bereich der Hochvoltspeicher-Entwicklung
  • Schwerpunktmäßige Mitarbeit bei der Konzeptentwicklung für die BMS-Entwicklung
  • Datenverwaltung und -aufbereitung sowie Messdatenanalyse bzgl. der Batteriemanagement-Funktionen
  • Ausarbeitung und Erstellung von Präsentationen für Status- und Ergebnisreviews
  • Mitwirkung im operativen Tagesgeschäft (Funktionsentwicklung und Validierung)

 

Das bringen Sie mit:

  • Studium im Bereich Fahrzeugtechnik, Maschinenbau, Elektrotechnik oder vergleichbar
  • Sehr gute Kenntnis der Programmierumgebung Matlab / Simulink
  • Sicherer Umgang mit MS-Office Programmen (sehr gute Excel / VBA Kenntnisse)
  • Gutes technisches Verständnis und hohe Fahrzeugaffinität
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Analytisches Denken, lösungsorientiertes und eigenverantwortliches Arbeiten, ein hohes Maß an Motivation sowie eine ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit runden ihr Profil ab

 

Eckdaten:

  • Einsatzort:        München
  • Eintrittsdatum: ab sofort bzw. nach Vereinbarung
  • Vertragsart:      Werkstudent für mind. 6 Monate
  • Arbeitszeit:       nach Vereinbarung

 

Ist Ihr Interesse geweckt? Dann verlieren Sie keine Zeit und senden Sie uns Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen zu. Falls Sie noch Hinweise für Ihre Bewerbung benötigen, dann schauen Sie sich unsere Bewerbungstipps an.

Bitte geben Sie bei Ihrer Bewerbung die Referenznummer(n) der Stelle(n) an und wie Sie auf uns aufmerksam wurden. Unserer Unternehmenssprache entsprechend bitten wir Sie um die Zusendung Ihrer Unterlagen auf Deutsch. Ihre komplette schriftliche Bewerbung reichen Sie bitte unter Angabe des möglichen Eintrittstermins im PDF-Format über unser Bewerbungsformular ein.

 

Ihr Personal-Ansprechpartner für diese Vakanz:

Alexandra Ebner

+49 (0)89 377 79-206

Bewerbung als 'Werkstudent im Bereich Batteriemanagement-Funktionen (m/w/d) (HC_316)'

Zurück