Informationssicherheit

Zur wirksamen Umsetzung des Informationsschutzes betreibt die EVA Fahrzeugtechnik GmbH ein Informationssicherheitsmanagementsystem auf der Grundlage der Anforderungen der ISO/IEC 27001.

 

Informationssicherheitsziele

Im Rahmen der Informationssicherheit hat sich die EVA folgende Ziele gesetzt:

 

Vertraulichkeit

Vertraulichkeit wird gewährleistet, wenn Informationen vor unbefugter Preisgabe und vor unberechtigtem Zugriff geschützt werden. Vertrauliche Daten und Informationen dürfen ausschließlich dem berechtigten Personenkreis zugänglich sein.

 

Integrität

Integrität bedeutet, dass Daten und Informationen korrekt und vollständig sind. Sie sind daher vor unbeabsichtigter Veränderung und vorsätzlicher Verfälschung zu schützen.

 

Verfügbarkeit

Verfügbarkeit bezieht sich darauf, dass Informationen und Funktionen von IT-Systemen, IT-Anwendungen und IT-Netzwerken vom Anwender zum richtigen Zeitpunkt am richtigen Ort genutzt werden können.

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies (u.a. für Google Analytics). Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung zu. Weitere Informationen hierzu, zur Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten und zu Widerspruchsmöglicheiten erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.
Bestätigen